Leistungsspektrum

Vertrauen ist gut - Wir sind besser…

Unser Leistungsspektrum

Häufig entscheiden ganz bestimmte Erfahrungen und Fähigkeiten über den Erfolg eines Projektes. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser Leistungsspektrum. 

Konstruktion

portf_5

Die Konstruktion der von uns gefertigten Sondermaschinen, Anlagen und Vorrichtungen erfolgt unter Verwendung der 3D-CAD-Software “Solid Works”. Wir sind aber auch in der Lage, Dateiformate wie beispielsweise Catia, Step, AutoCAD oder Iges einzulesen. Unsere CAD-Arbeitsplätze sind mit modernen 64-Bit-Workstations ausgestattet. Für den Datenaustausch mit unseren Kunden bieten wir eine hauseigene FTP-Plattform an, sowie die Möglichkeit, Daten über das ODETTE File Transfer Protocol auszutauschen.

Fertigung

Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Fertigung

Unsere Sondermaschinen werden hier bei uns im Haus produziert. Für die Fertigung der Einzelkomponenten stehen uns neben den üblichen Maschinen und Werkzeugen eine Fräsmaschine, eine Drehmaschine sowie ein Drei-Achsen-CNC-Automat mit CAM-Technologie zur Verfügung. Den überwiegenden Teil der teilweise sehr komplexen Baugruppen und auch die 3D-Frästeile lassen wir allerdings außer Haus anfertigen, da unsere Kernkompetenz in der Konstruktion und im Aufbau sowie der Inbetriebnahme der Anlagen liegt.

Elektromontage

Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Elektromontage

Der mechanische Aufbau und die Verdrahtung der Schaltschränke für unsere Anlagen- und Maschinensteuerungen werden ausschließlich hier bei uns im Haus von unseren qualifizierten Elektrofachkräften ausgeführt. Das Gleiche gilt auch für die Elektrifizierung der Maschinen. Wir setzen vorzugsweise netzwerkfähige Komponenten und Feldbussysteme ein, um den Verdrahtungsaufwand zu minimieren. Unsere Kunden erhalten für jede Maschine ausführliche Schaltungsunterlagen.

Steuerungstechnik

Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Steuerungstechnik

Die Steuerung unserer Maschinen und Anlagen erfolgt je nach Einsatzfall durch speicherprogrammierbare Steuerungen der Firmen Beckhoff oder Siemens oder bei komplexen Anlagen über einen Industrie-PC. Wir verzichten nach Möglichkeit auf den Einsatz von Einzelsysteme, sondern legen großen Wert auf eine "durchgängige" Programmierung und Visualisierung über einen berührungsempfindliche Bildschirm (Touchscreen). Die Programmierung erfolgt durch unsere qualifizierten Mitarbeiter.
 
 

Technologien

Neben unseren Erfahrungen und Fähigkeiten ist der Einsatz der richtigen Technologie ein wichtiges Entscheidungskriterium für den Erfolg eines Projektes. 

Kameratechnologie

Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Kameratechnologie

Die ordnungsgemäße Montage einer Baugruppe wurde früher mit einer Vielzahl von Sensoren überprüft. Dies war mit einem erheblichen Aufwand bezüglich Verdrahtung, Anzahl von benötigten SPS-Eingängen und Programmierung verbunden. Heute verwenden wir für die Überprüfung von Baugruppen nahezu ausnahmslos Kamerainspektionssystemen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Durch die Einsparungen von Material und Arbeitszeit können wir solche Systeme zu attraktiven Preisen anbieten. Außerdem sind wir in der Lage, neue zu überprüfende Baugruppen durch Erweiterung der Programmierung relativ einfach hinzuzufügen, beziehungsweise Änderungen an den bestehenden Baugruppen schneller und wirtschaftlicher durch die Anpassung der Programmierung zu berücksichtigen.

Robotertechnologie

Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Robotertechnologie

Durch den Einsatz von modernsten Robotersystemen ist es möglich, jede beliebige Baugruppe exakt in den einzelnen Bearbeitungsstationen einer Maschine zu positionieren. Dadurch kann oftmals auf komplizierte und wartungsintensive Handlingsysteme verzichtet werden. Gleichzeitig erreichen wir wesentlich schnellere Zykluszeiten, welche wiederum die Produktivität und damit die Wirtschaftlichkeit einer Maschine steigern. Auch hier gilt wieder der Grundsatz, dass neue Baugruppen durch Erweiterung der bestehenden Programmierung relativ einfach hinzugefügt, beziehungsweise dass fertigungstechnische Änderungen an den bereits bestehenden Baugruppen kostengünstig und zeitnah durch Anpassung der Programmierung berücksichtigt werden können.                                

Schweißtechnologie

Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Schweißtechnologie

Eines unserer wichtigsten Standbeine ist unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Kunststoff-Schweißtechnologien. Gerade im Automotivebereich finden dies Technologien immer häufiger Verwendung, um beispielsweise Metallklammern an den Gehäusen von Lüftungsdüsen zu befestigen oder um Blenden und Zierteile dauerhaft miteinander zu verbinden. Die Erzeugung der benötigten Wärme erfolgt je nach Anwendungsfall entweder ganz klassich über elektrische Heizungen, jedoch bei den meisten Aplikationen durch Hochfrequenz (Ultraschallschweißen) oder auch durch den Einsatz eines Laserstrahls. Mit hochwertigen Wegmeßsystemen überwachen wir dabei jeden einzelnen Schweißweg und erreichen so eine präzise Plastifizierung und somit auch optimale Schweißergenisse.

Programmierung

Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Programmierung

Wir verzichten so weit wie möglich auf die Verknüpfung mehrer Einzelsysteme, sondern setzen auf eine "durchgängige" Programmierung. Bei den heutzutage zur Verfügung stehenden Prozessorleistungen ist es problemlos möglich, auf einem einzigen Industrie-PC mehrere Anwendungen wie beispielsweise eine Software-SPS, eine Kamerasoftware und eine Visualisierung zeitgleich abzuarbeiten. Die Bedienung der Maschine erfolgt über einen übersichtlich gestalteten Touchscreen. Weitere Peripheriegeräte, wie Etikettendrucker, Barcodescanner oder zusätzliche Bildschirme können problemlos angebunden werden. Auf Kundenwunsch richten wir eine Fernwartung über Internet und VPN ein, so dass unsere Programmierer jederzeit auf die Maschine zugreifen können.

 

Unser Service

Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Planungsphase

Planungsphase Schon in der Planungsphase setzen unsere Experten ihre Erfahrung effektiv ein. Anhand des vom Kunden erstellten Pflichtenheftes erarbeiten wir  verschiedene Lösungsvorschläge und erstellen ein detailliertes Angebot sowie eine Konstruktionsvorstellung. Nach der Konstruktionsfreigabe durch den Kunden folgt die eigentliche Entwicklung und die Konstruktion der Maschine. 

 
Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Fertigung

Fertigung Für den Zusammenbau der Maschinen steht uns an unserem Produktionsstandort in Föritz bei einer Hallenbreite von 32m und einem nutzbaren Bereich von 48m Länge eine daraus resultierende Produktionsfläche von über 1500m² zur Verfügung. 

 
Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Auslieferung

Auslieferung Über die Fertigung hinaus montieren wir die Anlagen vor Ort, je nach Vereinbarung sowohl im Inland als auch im Ausland. Der Leistungsumfang beinhaltet normalerweise die Aufstellung der Anlage sowie die Inbetriebnahme. 

 
Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Inbetriebnahme

Inbetriebnahme Bei der Inbetriebnahme der Anlagen und Maschinen sorgen wir dafür, daß alle Möglichkeiten der Bedienung und Fehlerdiagnose von Anfang an ausgeschöpft werden. Bedienungs- und Wartungskräfte werden eingewiesen und geschult. Außerdem können in dieser Phase Programmabläufe geändert und optimiert werden. 

 
Ingenieurbüro Uwe Neubauer - Service und Wartung

Service und Wartung  Sollte einmal wirklich etwas nicht funktionieren, stehen unsere Fachleute mit ihrem "Know-How" zur Verfügung. Über Fernwartung, welche wir Ihnen optional anbieten, können wir weltweit Störungsanalysen oder auch kleine Programmänderungen zeitnah und effektiv durchführen. Um die Wartung von Anlagen älterer Bauart zu sichern, halten wir soweit wie möglich entsprechende Ersatzteile bereit. 

 

Was unsere Kunden sagen 

„Unsere Glasproduktion läuft rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche. Eine schnelle Störungsbeseitigung ist für uns unumgänglich. Wenn es wirklich einmal zu einem Ausfall einer Maschine kommt, sind die Mitarbeiter vom Ingenieurbüro Uwe Neubauer in der Regel noch am selben Tag vor Ort, wenn es sein muss sogar nach Geschäftsschluss oder am Wochenende. Ich bin sehr zufrieden mit dem Kundendienst."

Ralf Schönfelder, Leiter Kaltendetechnik
Heinz-Glas GmbH, Kleintettau

__________________________________________________________


„Ich möchte mich an dieser Stelle für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken. Die beiden von uns bestellten Maschinen für die Produktion von Aluminiumleitern wurden termingerecht fertiggestellt und geliefert. Die anschließende Montage und Inbetriebnahme in Mamming erfolgte ebenso routiniert und reibungslos, wie der Auslandseinsatz an unserem neuen Produktionsstandort in New Berlin – Wisconsin/USA. Besondere Flexibilität zeigten die Mitarbeiter der Fa. Neubauer vor Ort und im Stammhaus, bei der  Inbetriebnahme, der Programmerweiterung und der Optimierung der Anlagen in USA, da diese, bedingt durch die Zeitverschiebung nur nach Geschäftsschluss umgesetzt werden konnten. Als sehr hilfreich bzw. als unverzichtbar erwies sich hierbei die von der Fa. Neubauer projektierte Fernwartung. Die „After-Sale-Betreuung“ würde ich als vorbildlich bezeichnen.

Vielen Dank – bis zum nächsten Projekt."

Alfred Dittrich, Geschäftsführer
Sebastian Ernst Leitern - Gerüste GmbH & Co KG, Mamming